Käsekuchen im Glas & Gewinnerin

Sunday, June 19, 2016

Das ist die erste Erdbeerernte in diesem Jahr aus meinem Garten.


Diese verdienten natürlich einen großen Auftritt.

Käsekuchen im Glas



Rezept:

Zutaten:
Für 4 Portionen
♥ 50 g Löffelbiskuit
♥ 60 g Margarine
♥ 250 g Erdbeeren
♥ 1 Limette
125 g Frischkäse
♥ 125 ml Sahne
♥ 45 g Puderzucker


 Löffelbiskuit fein zerbröseln. Die Margarine schmelzen, mit den Bröseln vermischen und auf vier Gläser verteilen
 Erdbeeren putzen, klein schneiden und auf die Gläser verteilen. Ggf. Erdbeeren für die Dekoration zur Seite legen.
 Von der Limette die Schale fein abreiben und Saft auspressen. Frischkäse, 40 g Puderzucker, Limettensaft und die Hälfte des Abriebs glatt schlagen.
 Sahne mit dem restlichen Puderzucker steif schlagen und portionsweise unter die Frischkäsemasse heben. Creme in die Gläser geben und mit dem restlichen Limettenabrieb bestreuen. Bis zum Verzehr die Gläser kühl stellen. Wer möchte verziert die Creme noch mit einer Erdbeere oder in meinem Fall z. B. eine Kirsche. 


Uiii ich sag Euch, dass war lecker.


Mein Liebster durfte wieder die Glücksfee spielen. 
Beim Salzburg Give Away hat Manuela von Selbstgemachte Dinge gewonnen. 
Liebe Manuela,
herzlichen Glückwunsch!
Bitte maile mir doch deine Adresse.


Ich wünsche Euch einen schönen restlichen Sonntag.

Süße Grüße
Eure Fanny


You Might Also Like

14 comments

  1. Liebe Fanny,
    zuerst herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin ♥
    Dein Käsekuchen sieht ja fein aus. Ich liebe Erdbeeren und verdrücke momentan mindestens 2 kg pro Woche :) Deinen Rezeptvorschlag werde ich sicherlich ausprobieren.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    ReplyDelete
  2. Das sieht ja echt ganz lecker aus, liebe Fanny! ☺
    Lass es dir schmecken und einen gemütlichen Abend ~Susanne~

    ReplyDelete
  3. Das klingt lecker und sieht toll aus!
    Lieben Gruss
    Tanja

    ReplyDelete
  4. Liebe Fanny!
    Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir.
    Dein Käsekuchen im Glas sieht echt lecker aus. Ich konnte auch schon die ersten Erdbeeren ernten und ich fi de eigene Ernte schmeckt tausendmal besser als gekaufte.
    Liebe Grüße Lysann

    ReplyDelete
  5. Liebe Fanny,
    davon könnte ich jetzt grad noch ein Glas verdrücken:)
    Ganz liebe Sonntagsgrüße von
    Kristin

    ReplyDelete
  6. Mmh schaut das lecker aus. Das muss ich unbedingt ausprobieren. Danke fürs Rezept.
    Liebe Grüße
    Christine

    ReplyDelete
  7. So einfach und bestimmt super lecker! Da hatte Deine Erdbeerernte doch einen super Auftritt!
    Schönen Abend!
    Ulla

    ReplyDelete
  8. Liebe Fanny,
    das klingt so lecker und schaut so fein aus, das ich es einfach nachmachen muss und es ist ja auch nicht schwer, so dass es vielleicht auch mir gelingen wird.
    Danke für das Rezept und auch noch mal von Herzen für deine liebe Post, ich hoffe ich bekomme das Granny hin aber ich hänge total, hab nun meine Freundin gebeten den Anfang zu probieren, vielleicht gelingt es mir dann mit ihrer Hilfe...
    Alles Liebe, fühl dich gedrückt und einen guten Wochenstart
    herzlichst Tatjana

    ReplyDelete
  9. Mmmhhh.. warum ist mir jetzt denn plötzlich so nach Erdbeeren??? Vielen Dank für das bestimmt äußerst schmackhafte Rezept! Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin und Dir wünsche ich einen schönen Start in die neue Woche! Herzlichst, Nicole

    ReplyDelete
  10. Hallo Fanny. Sieht ja total lecker aus deine Erdbeeren im Glas und dann noch aus dem eigenen Garten besser geht es nicht.
    Schöne angenehme Woche und liebe GRüße Jana.

    ReplyDelete
  11. Du hast eigenen Erdbeeren im Garten? Cool! Das Rezept kling total lecker und die Fotos machen Appetit, aber jetzt ist es für eine Süßspeise zu spät, naja, Ihr habt ja eh alles aufgegessen.
    Liebe Grüße
    Cora

    ReplyDelete
  12. Liebe Fanny,
    das sieht ja verführerisch aus, zum anbeißen..lächel..wortwörtlich. Sogar mit eigenen Erdbeeren aus deinem Garten die waren bestimmt besonders lecker. Du hast auch wieder so mega schön angerichtet.
    Grüß dich ganz herzlich
    Liebe Grüße Sandra

    ReplyDelete
  13. Was für ein tolles Rezept! Das merk ich mir auf jeden Fall!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    ReplyDelete
  14. Liebe Fanny,
    gerade habe ich´s gelesen. Juhuuuu......*freu*....Ich schick dir gleich meine Adresse und würd´am liebsten noch von deinem leckeren Käsekuchen naschen ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    ReplyDelete

Vielen Dank für Eure lieben Worte.

Subscribe