Küchenbuffet Makeover

Tuesday, September 01, 2015


Im April letzten Jahres berichtete ich Euch von meinem Schrankglück
Die Monate vergingen und immer häufiger kam der Gedanke auf, dass das Küchenbuffet doch etwas weiße Farbe verträgt.  

Meine Freundin hat eine Schleifmaschine und war gerade in Streichlaune, so dass Sie mich fragte, wann wir das große Projekt angehen wollen. 

Wir vereinbarten dann direkt das nächste Wochenende.
Vielen Dank für deine Hilfe!


Ich lackierte alles weiß und setzte Akzente mit Mint. 


Außerdem träumte ich immer von kleinen Vorhängen. 
Also die Scheiben raus und stattdessen rosa karierte Vorhänge rein. 
Ich bin von der Verwandlung total begeistert.



Der Schrank steht in unserem Wohnzimmer und beherbergt viele meiner Bastel- & Werkelsachen. 


Ein gelungenes Makeover.

Verlinkt bei: Deko-Donnerstag


rosa - weiß - mintige Grüße
Eure Fanny

You Might Also Like

26 comments

  1. Liebe Fanny,
    eine gelungene Verwandlung und liebe Grüße an deine Freundin. Hast du ein Glück für so tatkräftige Unterstützung!
    Sieht sehr süß aus....irgendwie amerikanisch!
    LG Astrid

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Astrid,
      ja, ich bin ganz doll dankbar, dass sie mir beim Abschleifen geholfen hat. Das war ganz schön viel Arbeit, aber es hat sich definitiv gelohnt. Es ist jetzt so schön.
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  2. Liebe Funny,
    die Verwandlung ist deinem alten / neuen Schrank sehr gut bekommen. Frisch und fröhlich steht er da und hat auch noch eine sinnvolle Aufgabe bekommen. Oft ist es ja so, dass Frau gar nicht weiß, wo sie all die Bastelsachen unterbringen soll. Auch gefällt mir die Kombi mit den kleinen Scheibengardinen sehr!
    Ich wünsche dir einen guten Start in den September!
    Liebe Grüße Annisa

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Annisa,
      oh ja für Bastelsachen benötige ich ständig Stauplatz. Bei mir passt auch nicht alles in den Schrank so einiges befindet sich noch in weitere Kisten...
      vielen Dank für deinen Kommentar ich wünsche dir auch einen guten Start in den neuen Monat.
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  3. Das alte Buffet hast du wieder jugendlich frisch aufgemöbelt - toll siehts aus und vorallem passt einfach perfekt zu dir!
    Herzlichst Rita

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Rita,
      danke für deine lieben Kommentar und recht hast du ;) Es ist so total meins.
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  4. Liebe Fanny,

    Wow, dass Buffet ist nun ein Traum und die Farben hast du dir super dazu ausgelesen! Die kleinen Vorhänge machen es aus und die Nähtilda sieht sichtlich amüsiert auf ihrem neuen Platz aus:-) Hast du echt toll gemacht.

    Liebe Grüsse schickt dir
    Rosamine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Rosamine,
      recht hast du. Die Vorhänge sind das Tüpfelchen auf dem i.
      Als die noch nicht dran war, fehlte irgendwie noch etwas. Jetzt bin ich total zufrieden mit dem Gesamtergebnis.
      Die Nähtilda hat auf dem Materialschrank sichtlich ihre Freude.
      Danke für deinen lieben Kommentar.
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  5. Liebe Fanny,
    da kann ich nur zustimmen, wirklich ein gelungenes Makeover.....
    Deine Farben gefallen mir total gut.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    ReplyDelete
  6. Liebe Fanny,
    hätten wir mehr Platz,hätte ich bestimmt auch einen Buffetschrank.
    Meine Uroma hatte damals auch eins und das hatte sogar diese Glasschütten *heul*
    Dein Buffet ist ein wahres Träumchen und ein wahres Raumwunder,oder?
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Kristin,
      Glasschütten hat mein Küchenbuffet auch. Darin bewahre ich Kleinteile wie Knöpfe und Perlen auf.
      Es ist der perfekte Material/Bastelschrank.
      Danke für deinen lieben Kommentar und ganz liebe Grüße zurück.
      Fanny

      Delete
  7. Also erst mal liebe rosa-weiß-mintige Grüße auch an dich :)
    Die Verwandlung hat dem Buffet echt gut getan. Es sieht richtig niedlich aus.
    Superpraktisch und nebenbei auch noch schick ist so ein Schrank ja auf jeden Fall.
    Die rosa Vorhänge haben es mir besonders angetan ;)
    GLG, Martina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Martina,
      danke für deine lieben Worte. Ohh ja, ich stimme dir zu, die Rosa Vorhänge sind toll. Wollte erst Mintfarbene nähen, aber dann entschied ich mich doch noch für Rosa. Bin total glücklich mit der Entscheidung und ohne etwas Rosa als Rosaliebhaberin geht gar nicht ;).
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  8. Ich finde die Verwandlung sooo wunderschön! So ein Schrank wäre ja auch mein Traum ♥
    Echt toll geworden!
    Glg,
    Marli

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Marli,
      irgendwann wird sich der Traum sicherlich erfüllen. Ich bin auch über den Schrank durch Zufall gestolpert und habe dann gleich zugeschlagen :) Manchmal braucht es etwas Zeit.
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  9. Liebe Fanny,
    dein Makeover ist dir super gelungen. Der Kasten schaut richtig hübsch und lieblich aus. Ich hab auch gerade erst ein kleines Kästchen weiß gestrichen. Werde es dann auch noch zeigen :)
    Liebe Grüße,
    Christine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Christine,
      ohh dann bin ich schon gespannt dein Streichprojekt zu bestaunen.
      Danke fürs Kompliment und den lieben Kommentar.
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  10. This comment has been removed by a blog administrator.

    ReplyDelete
  11. Liebe Fanny,
    das ist soooooooo schön geworden! Ganz nach meinem Geschmack! So schön mit den Vorhängen und der Farbe in mint.
    Hab' ganz lieben Dank für Deinen heutigen Gruß, ich habe mich sehr darüber gefreut!
    Ganz herzliche Grüße
    Nicole

    ReplyDelete
  12. Ich liebe alte Küchenschränke, deshalb hab ich z Zt 5 Stück im Haus stehen:))) Und abschleifen und anstreichen ist
    eine verdammt anstrengende Arbeit finde ich. Deins ist ganz bezaubernd geworden. LG Kirsten

    ReplyDelete
  13. Liebe Fanny,
    oh...ist der hübsch geworden...was manchmal so ein bisschen Farbe doch ausmacht. Ist deine Freundin entleihbar? Manchmal könnte ich auch eine tatkräftige Unterstützung ganz gut brauchen, die mich etwas antreibt. Wünsche dir viel Freude mit deinem neuen Küchenschrank.

    Liebe Grüße
    Petra

    ReplyDelete
  14. Hey wow! Das sieht spitze aus. Richtig professionell und wirklich passend für dich... Ein Fanny-Buffet! :)
    Aber ich würde es tatsächlich auch in meine Küche stellen... aber wahrscheinlich würdest du es nicht hergeben. Recht so. Es passt perfekt zu dir und darf mir auch einfach aus der Ferne gefallen.
    Liebe Grüße
    Lisa

    ReplyDelete
    Replies
    1. Meine liebe Lisa,
      genau, Fanny-Buffet :) Hast du aber lieb geschrieben.
      Nein hergegeben wird das so schnell nicht ;) aber darfst gern regelmäßig auf meinem Blog zum anschauen vorbei kommen ;)
      Ganz liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  15. Ach Gottchen ist der vielleicht toll geworden, dein Schrank.
    Du liebe, da hat sich die ARbeit sowas von gelohnt! Der würde auch pria in einen Süßigkeitenladen passen und mit den Mini-Gardinen, klasse!
    Ich grüße dich ganz lieb, deine Bella

    ReplyDelete
  16. Liebe Fanny,
    was für ein schönes Nachher.
    Die mintfarbenen Akzente finde ich klasse.
    Und Du hast so süße Sachen drauf und drin, herrlich.
    Schade, dass es mit Dubai nicht geklappt hat, aber Du holst das bestimmt nach.
    Das nächste Mal fliege ich auch im Winter...etwas kühler kann nicht schaden.
    Liebe Grüße
    Nicole

    ReplyDelete
  17. Hallo Fanny,
    ein wirklich gelungenes Makeover - ich mag mint ja auch so gerne.
    Wobei ich zugeben muss, vorher hat mir der Schrank auch sehr gut gefallen, eben wegen der Holzmaserung wie du ja schon geschrieben hast. Aber jetzt kann er sich auch sehen lassen.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    ReplyDelete

Vielen Dank für Eure lieben Worte.

Subscribe