DIY ♥ kleiner (Tablett) Hocker

Sunday, May 03, 2015


In der we love living  sah ich dieses Höckerchen für ein Tablett und war sofort begeistert.


Ein paar Holzstäbe hatte ich noch Zuhause.
Also mal eben in den nächsten Baumarkt gefahren und die restlichen Materialien gekauft.

Ihr benötigt:

4 gleich lange Standbeine
4 gleich lange Mittelstreben
1 lange Mittelstrebe
1 Hockerauflage (abhängig von eurer Tablettgröße)
Schrauben
Unterlegscheiben
Schraubenzieher (bzw. Akku-Schrauber)
Farbe 
Pinsel
ein schönes Tablett


Ich gebe es zu, ganz motiviert schraubte ich los. 
Leider bin ich nicht sehr handwerklich begabt, also verzweifelt geschaut....
Mein Liebster hat sich dem Ganzen dann angenommen und alles zusammen geschraubt. 
Dankeschön!!!

Zunächst schraubt Ihr (bzw. Euer Mann ;) ) zwei kurze Mittelstreben zwischen zwei Standbeine.
Dies macht Ihr 2x.


Dann verschraubt Ihr die lange Mittelstrebe zwischen den entstandenen Standseiten für mehr Stabilität. 


Zum Schluss noch die Hockerauflage auf den Unterbau drauf nageln oder schrauben.


Für das Anpinseln war ich dann aber wieder zuständig.


Nun das Tablett drauf und fertig. 
Zunächst überlegte ich noch das Tablett anzukleben, aber ich entschied mich dagegen, 
denn so kann ich den Hocker variabler einsetzen.


Der Tablett-Hocker hat nun seinen Platz neben dem Sofa unter den Pom Poms gefunden.

Wer mir bei Instagram folgt sah bereits, dass ich die letzten Tage in Amsterdam verbrachte.
Eine traumhafte Stadt.
In den nächsten Tagen werde ich die Bilder sortieren und Euch davon berichten. 
Vielleicht habt Ihr ja Lust mir auch bei Insta zu folgen - ich würde mich freuen.


Bezugsquelle:
Material für Hocker: Baywa-Baumarkt
Schüsseln: IB Laursen

You Might Also Like

30 comments

  1. Liebe Fanny,
    was für ein bezauberndes Hockerchen und das Geschraube hätte ich auch meinem Mann überlassen :)
    Finde es auch besser,daß du das Tablett nicht festgeklebt hast.
    Freue mich schon auf deine Amsterdam-Fotos!
    GGLG Kristin

    ReplyDelete
  2. Liebe Fanny!
    Das ist ja erste Sahne geworden und total praktisch.
    Vor Jahren habe ich mir beim bekannten Kaffeehändler sowas erstanden und ich liebe dieses Teil, denn in der Balkonsaison, oder bei vielen Gästen,ist es immer eine prima Abstellfläche.
    Doch dein Selbstgemachtes ist selbstverständlich viel attraktiver und individueller.
    Daumen hoch für die Leistung!
    Viele Grüße ~Susanne~

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Susanne,
      danke für dein Kompliment...tja was Frau sich immer einbildet.
      Zum Glück hat es mein Mann ja mitgemacht :)
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  3. Hallo Fanny,

    das sieht richtig super aus! Ich liebe die we love living Zeitschrift und ich finde dein Hocker mit Tablett hätte auch prima da rein gepasst :-)


    Liebste Grüße, Annika von Tilts

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Annika,
      danke für deinen lieben Kommentar....
      Wer weiß vielleicht schaff ich es ja irgendwann einmal mit einem Projekt in die Zeitschrift :)
      Träumen ist erlaubt ;).
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  4. Liebe Fanny! Das Tischchen ist wirklich süß :D
    Und so praktisch :)
    ich hoffe ihr hattet eine schöne Zeit in Amsterdam.
    Hab noch einen schönen Sonntag. <3lichst, Martina

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Martina,
      ohh ja das hatte ich. Muss mich erst einmal durch die Bilderflut wühlen und dann gibt es einen Bericht :)
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  5. Liebe Fanny,
    das "Tabletthockerchen" ist total süß. So eine liebe Idee und dann noch so ein bezauberndes Tablett! Ganz meine Farben :)!
    Ganz liebe Sonntagsgrüße sendet dir
    Christine

    ReplyDelete
  6. hallo fanny,
    wie süß ist das denn!!!!!und alles hier bei dir ist so zauberhaft, ich bin gleich verliebt!!!!! ich will jetzt bitte auch sofort so ein herziges tablett-tischchen!!!!! und dann auch noch gepunktet!!!!
    ganz liebe grüße an dich, sylvie von babaprincesse

    ReplyDelete
  7. Liebe Fanny, dein Tabletthocker ist bezaubernd. Viel hübscher als in der Zeitschrift. Tolle Idee. Gehen deine
    Katzen da nicht drauf??????? LG Kirsten

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Kirsten,
      es wurde dran geschnuppert, aber bisher waren meine beiden Miezen ganz lieb und sind nicht drauf.
      Ist eh schon vollgestellt ;)
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  8. Liebe Fanny!
    Einen süßen Tisch hast du gebaut. Das Tablett hat eine schöne Farbe.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    ReplyDelete
  9. Liebe Fanny, das ist ja ein Prachtstück von einem süßen Tabletttisch. Und die Pünktchen auf mint sehen ganz allerliebst aus. Fein ist es doch, wenn wenigstens einer in der Familie handwerklich begabt ist;-))). GLG Daniela

    ReplyDelete
  10. Liebe Fanny,
    oh jah - Amsterdam ist eine superschöne Stadt. Da hattest du sicher traumhaft schöne Tage. Dein Höckerchen ist wirklich praktisch. So ein kleines Möbelstück kann man doch immer gebrauchen und ganz individuell einsetzen.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    ReplyDelete
  11. Liebe Fanny,
    superschön ist der Tablett-Tisch geworden.
    Liebe Grüße von Tatjana

    ReplyDelete
  12. Liebe Fanny,

    der Tablett-Hocker ist ein Träumchen. Wandert gleich auf meine To-Do-Liste. Danke für die Anregung!

    Habs fein!

    LG Ilona

    ReplyDelete
  13. Liebe Fanny,
    wow dein selbstgemachter Hocker sieht toll aus ❤️❤️❤️
    Dein Tablett ist auch total süß.
    Ich bin gespannt auf deine Amsterdambilder.
    Liebe Grüße
    Jen

    ReplyDelete
  14. hallo Fanny,
    eine tolle Idee Dein Hocker! Schaut super aus.
    Ich hab ein bisschen bei Dir gestöbert und es gefällt mir sehr gut! Ich bleibe gerne hier!
    Tolle Sachen, die Du da machst - auch Deine Ausflüge - ich wohne nicht weit weg vom Chiemsee.
    liebe Grüße
    Gerti

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Gerti,
      schön das du zu mir gefunden hast. Viel Spaß beim weiteren stöbern, freu mich wenn du wieder bei mir vorbei schaust.
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  15. Liebe Fanny,
    Du warst in Amsterdam? Eine herrliche Stadt. Leider bin ich im Moment kaum auf Insta unterwegs.
    Ich blogge zur Zeit wieder mehr.
    Das Tablett ist der Hammer mit dem Höckerchen. Schön hast Du es gemacht. Bzw. Dein Schatz...grins.
    Dir einen kuscheligen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Nicole,
      ja das war ich...sonst hätte ich mir das mit dem Bloggertreffen überlegt :).
      Bei mir ist Post angekommen. Ich bin aber ganz artig und habe es noch nicht aufgemacht. Es liegt auf meinem Geburtstagstisch/-bank.
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  16. Das ist ja toll geworden. So etwas ähnliches habe ich gerade bei meinem Mann in Auftrag gegeben.
    Mal sehen, ob ich es dieses Jahr noch bekomme ;-)
    Lieben Gruß
    Birthe

    ReplyDelete
  17. Liebe Fanny
    Dein Tischchen ist ja genial....hätte ich etwas mehr Platz müsste mir mein Mann auch sowas werkeln....
    Liebe Grüsse Monika

    ReplyDelete
  18. Hallo Fanny,
    das Tischchen ist genial. Ich finde es zuckersüß und würde es am liebsten sofort nacharbeiten :-)
    Lieben Gruß und einen schönen Wochenstart
    Carolyn

    ReplyDelete
  19. Liebe Fanny!
    DAS sieht ja toll aus! Super tolle Idee!!!!
    Guten Wochenstart und liebe Grüße
    Ulla

    ReplyDelete
  20. sieht doch super aus, liebe Grüsse Nicole

    ReplyDelete
  21. Seeehr hübsch! Vielen Dank!
    Liebe Rosaliegrüße

    ReplyDelete
  22. Ein schönes DIY liebe Fanny!! Das selbe Tablett habe ich auch daheim, allerdings ist Meines schon ziemlich ramponiert, weil bereits 2 Jahre alt und megaoft benutzt ;)
    Viele liebe Grüße
    Lina

    ReplyDelete

Vielen Dank für Eure lieben Worte.

Subscribe