Last Minute ♥ Weihnachtsgeschenkidee Nr. 9 ♥ Männerhemdkissen

Sunday, December 21, 2014

Noch 3 Tage bis Weihnachten.

Jetzt wird es langsam Zeit...
Wer sich nicht in die Menschenmassen in den Städten mehr stürzen mag und trotzdem noch ein Geschenk für Mutti, Oma, Schwester oder einer lieben Freundin sucht, sollte dringend mal in den Kleiderschrank vom Liebsten schauen. 

Kissen aus einem Männerhemd nähen


Dieses Projekt ist wieder ein tolles Upcycling und auch sehr gut für Nähanfänger geeignet.

Was wird benötigt


♥ Männerhemd
♥ passend zur Hemdfarbe Garn
♥ Nähmaschine, Schere, Stecknadeln
♥ Stoffreste für Applikationen
♥  Füllkissen

Anleitung

Das Füllkissen auf das Männerhemd legen zum Abmessen. 


Nun schneidet Ihr oben und unten passend auf die Füllkissengröße zu. 


Falls Ihr eine Applikation aufnähen möchtet, ist nun die passende Zeit. 
Ich entschied mich für eine Wimpelkette. Kleine Wimpel sind mit einer Zackenschere aus Stoffrestern schnell zu geschnitten. 
Bevor Ihr sie aufnäht, legt diese auf die gewünschte Stelle, um die Abstände gleichmäßig zu bestimmen. 


Wenn Ihr mit der Anordnung zufrieden seid, könnt Ihr Eure Applikation aufnähen.


Näht als nächstes die beiden Öffnungen oben und unten auf Links zu. 
Füllkissen durch den Knopfverschluss hinein.

Falls das Füllkissen deutlich kleiner, als die Breite des Hemdes ist, näht vier gerade Nähte auf links (= Knöpfe nach Innen). Bedenkt eine Nahtzugabe von ca. 1 cm.

Fertig.

Dies war meine letzte Weihnachtsgeschenkidee in diesem Jahr. Ich hoffe meine Serie hat Euch gefallen. 
Wer all meine Do it yourself auf einem Blick sehen möchte, schaut einfach hier vorbei. 


♥ ♥ ♥ 

Aktuell bin ich als Katzenmutti sehr unruhig. 
Mein geliebter Bazinga wird am 23.12. am Auge operiert sowie kastriert. 
Das Augenlid Problem belastet ihn sehr. Wir hoffen, dass wir ihn damit mehr Lebensqualität schenken können und das alles gut geht. 
Aufgrund seiner schweren Herzfehler hat er ein erhöhtes Narkoserisiko. 
Dies war gewiss keine leichte Entscheidung für mich. 
Bazinga ist allerdings ein ganz großer Kämpfer - er schafft das!

You Might Also Like

26 comments

  1. Liebe Fanny,
    ein schönes Kissen, witzig die Idee.
    Alles Gute für Bazinga, hat er ein Roll-Lid oder was hat er am Auge? Wir hatten mal einen Kater der so was hatte, das war echt ganz blöd für Fritzi, alles wird gut gehen, ich denk an euch.
    Liebe Grüße von Tatjana und den Buben

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Tatjana,
      ja, er hat ein Rolllid. Es stört ihn extrem und nun haben wir uns dazu entschlossen, doch operieren zu lassen.
      Bei den Experten an der LMU in München. Ich habe trotzdem Angst und nur wenn ich daran denke hab ich einen Kloß im Hals. Da muss die Katzenmutti durch...
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  2. Liebe Fanny, vielen Dank für den Besuch bei mir auf der Seite :)

    Die Idee mit dem Kissen ist ja absolut genial... ich habe auch noch so einige Hemden.

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest.

    Liebe Grüße Heike

    ReplyDelete
  3. Liebe Fanny, das Kissen ist absolut chic! Ich mag Wimpelketten sehr - schade, dass ich nicht nähen kann. Dir und deinem Katerchen widme ich meine Gedanken, ich drücke die Daumen, dass alles gut verläuft! Ich wünsche euch ein wundervolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch! LG Daniela

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Daniela,
      das ist sehr lieb von dir. Schöne Weihnachten!
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  4. Ich drücke deinem kleinen Helden die Daumen und sonst eine schöne Idee

    Liebste Grüße zu dir :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen lieben Dank, Bazinga kann jeden Daumendrücke gebrauchen.

      Delete
  5. Liebe Fanny,
    ein wirklich originelles DIY!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben wundervolle besinnliche Weihnachtsfeiertage. Mögen all Eure Wünsche in Erfüllung gehen. Ganz liebe Grüsse
    Nicole
    P.S.: Alles Gute für Bazinga

    ReplyDelete
  6. ☆Liebe Fanny!☆
    Das Hemdenkissen sieht erstklassig aus und ist eine prima Geschenkidee.
    Dein süßes Fellkind wird hoffentlich bald wieder gesund...nun wir vier im Hause Amaranth drücken auf jeden Fall ganz doll die Daumen!
    Wünsche dir gesegnete Weihnachten mit vielen zauberhaften Momenten ☆Susanne☆

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Susanne,
      auch dir wünsche ich ein wunderschönes Weihnachtsfest.
      Vielen Dank fürs Daumen drücken.
      Fanny

      Delete
  7. Im nächsten Leben werd ich hoffentlich auch nähen können. :-) Ich kann ja grad mal nen Knopf annähen.
    Ich möchte mich noch für deine lieben Wünsche bedanken! Ich hab mich sehr gefreut! Ich wünsche dir und deinen Lieben auch ein gaaanz tolles Weihnachtsfest, mit wenig Stress und vielen schönen Momenten. Einen lustigen Silvesterabend und einen super Rutsch ins neue Jahr!! Und natürlich gute Besserung an Banzinga!
    Fühl dich lieb gedrückt, Bianca

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Bianca,
      vielen Dank für deinen Kommentar bei mir.
      Merry Christmas und einen guten Start ins neue Bloggerjahr 2015.
      Fanny

      Delete
  8. Liebe Fanny,
    was ist denn das für eine g....Idee, Hemden oder Blusen zu Kissen umzuändern.
    Ich gehe gleich mal beim Liebsten stöbern.
    Super! und auch gar nicht schwer....richtig also für mich.
    Deiner Katze drücke ich morgen alle Daumen, aber sie packt das schon. Und danach wird es ihr bedeutend besser gehen.
    Euch ein schönes Fest und ganz liebe Grüße
    Nicole

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Nicole,
      jedes drückende Däumchen kann Bazinga gebrauchen.
      Danke & Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  9. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  10. Liebe Fanny,
    vielen Dank für deine lieben Weihnachtswünsche! Wir haben uns gleich mal bei dir als Leser eingetragen. Das Kissen ist eine hübsche Geschenkidee, da müssen die Männer bei uns im Haus ihre Hemden jetzt gut bewachen :D
    Für deine kleine Fellnase drücken wir dir natürlich auch ganz fest die Daumen!!! Dir wünschen wir ebenfalls ein schönes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage.

    Ganz liebe Grüße
    Petra & Jinx

    ReplyDelete
  11. Liebe Fanny,

    vielen Dank für Deine lieben Worten auf meinem Blog. Der kleinste Weihnachtsbaum (1,5m) den wir je hatten, ist nun mittlerweile auch geschmückt (auch ganz in silber). Ich wünsche Dir und Deiner Familie viele wunderbare Stunden in entspannte Atmosphäre und einen beschwingten Rutsch ins neue Jahr. Ich hoffe Ihr habt die OP gut überstande!!!
    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    ReplyDelete
  12. moiiiiii ALS GUATE dem KATZAL,,,
    der schafft des sicher,,,
    ah bisal schlaffa und dann is ols guat,,,
    de KISSALHEMDAL.
    is ah liabe IDEE,,,,
    i wünsch da no gaaanz scheeene
    WEIHNACHTEN;;;;
    und DANKE für de liaben WORTE
    bis bald de BIRGIT

    ReplyDelete
  13. Liebe Fanny,
    was für eine witzige Idee!! Muss ich mir unbedingt merken!
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest!
    Ganz liebe Grüße
    Rosalie

    ReplyDelete
  14. Hi Fanny ! I love your blog , you have a new follower
    Angelica

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi Angelica,
      thanks for your comment and Welcome to my blog ;)
      Love Fanny

      Delete
  15. Meine liebe Fanny
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar zu Mikki, mir kommen auch gleich wieder die Tränen...ich habe es erst jetzt geschafft, mich mit jedem Kommentar zu befassen und mich zu bedanken, es kommt wieder alles hoch, auch wenn es jetzt bald 3 Monate her ist..
    Umso mehr freue ich mich zu lesen, dass Bazinga die OP gut überstanden hat!
    Ich hoffe, er hat jetzt ganz viel mehr Lebensqualität. Es zerreisst einem fast das Herz, wenn ein Tierchen leiden muss =( Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass ihr jetzt etwas Ruhe habt vor Tierärzten.
    Dein Kissen ist ja der Hammer, sieht echt toll aus!
    Ganz liebe Grüsse, Olivia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Olivia,
      vielen Dank für deinen Kommentar bei mir. Ja, Haustiere können ein so nah ans Herz wachsen. Es sind eben Familienmitglieder und wir Hundemamas, Katzenmamas, Hasenmamas....
      Leider müssen wir weiterhin regelmäßig zum Tierarzt wegen seinen schweren Herzproblemen, aber zumindest konnten wir nun die Last mit seinem Auge von ihm nehmen. Ich bin sehr froh, dass alles gut verlaufen ist.
      Liebe Grüße
      Fanny

      Delete
  16. Liebe Fanny,
    ich hoffe, dass es deinem Samtpfötchen gut geht! Die Anleitung zu diesem wundervollen Kissen ist superklasse ;o)! Ein schönes Wochenede und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    ReplyDelete

Vielen Dank für Eure lieben Worte.

Fanny♥s liebste bei Pinterest

Fanny♥s liebste bei Facebook

Fanny♥s liebste bei YouTube

Subscribe