Vorschau Kunsthandwerkermarkt Kirchseeon 27.04.2014

Tuesday, April 22, 2014


Nächsten Sonntag bin ich wieder auf einem Kunsthandwerkermarkt vertreten.

Walpurgismarkt - Kunsthandwerkermarkt
in 85610 Kirchseeon
am 27.04.2014

Fast das ganze verlängerte Osterwochenende habe ich fleißig gewerkelt. Tja die Ostersachen brauche ich bei diesem Markttermin nicht mehr rausholen und die vielen gestrickten Schals müssen auch auf die Wintermärkte warten. 
Also mussten dringend sommerliche Sachen genäht werden.

Hier gibt es nun eine kleine Vorschau von meinem Marktsortiment.

Am Karfreitag nähte ich zunächst noch ein paar Wäsche(Dirndl)klammerbeutel. 

Rosa-Grün Dirndlwäscheklammerbeutel mit Hirsch Anhänger

Wie ich bei meinem letzten Markt lernte, man nennt es hier in der Region Wäscheklammersackl. Deswegen werde ich das Preisschildchen zur Standaufbauprobe am Samstag anpassen :). 

Pünktchenwäscheklammerbeutel mit Glückspilz Anhänger


 
Meine Nähpüppi hat fleißig mit geholfen.
 
 




Hellblau-Grün Dirndlwäscheklammerbeutel mit Edelweiß Anhänger
 
Dann holte ich mir Anregungen in diesem tollen Tilda
Buch "Sew Sunny Homestyle" von Tone Finnanger. Dies kann ich Euch wärmstens ans Herzl legen. 
 
 
Es ist auf Englisch. Ich weiß leider gar nicht, ob es das in Deutsch gibt. Allerdings nur Mut, wenn man der Sprache etwas mächtig ist und der Bilderanleitung folgt, klappt das ganz bestimmt.

Bei dem trüben Karfreitag Wetter waren die Eistüten das perfekte Projekt und sehr sommerlich für den Markt.

 
Ich finde die so putzig und war gleich im Näh-Eis-Fieber. 

Erdbeereis
Aprikose - Apfel  - Blümchen - Eis
Himbeer - Erdbeer - Pünktchen - Eis

Wie in der Eisdiele. Meine bessere Hälfte kam gleich an und fragte wo seine Lieblingssorte wäre ... Schokoeis.

Am Ostersonntag nähte ich noch aus dem Buch die süßen Seepferdchen. Von der lieben Bluemchenmama hängt bereits eines bei mir am Fenster, an seinem Stammplatz. Darüber freue ich mich immer noch jeden Tag sehr und natürlich ist es in Rosa. 

Für den Markt habe ich mich bei den Seepferdchen mit dem Rosa etwas zurück gehalten.

Glücksklee - Seepferdchen

Na ja ganz ohne ging es dann doch nicht. Das hellblaue Pünktchen-Blümchen Seepferdchen hat dann doch noch Rosa Flügelchen bekommen.


Und noch ein Dunkelblau-Kariertes...


Zwischendurch nähte ich noch ein Lavendelherz (komplett mit getrockneten Lavendelblühten gefüllt) ... riecht das gut ... und frönte meine neue Bügelperlenleidenschaft.


Sooo ist noch wer da? Das war natürlich noch nicht alles, die Großproduktion musste weiter gehen ...

Ich vermehrte noch etwas die Eulenfamilie.


Jetzt bitte für das Gruppenbild recht freundlich...


Zum verlängerten Bastelwochenendefinale nähte ich noch ein paar kleine Dufterdbeeren.


Aus einigen Erdbeeren sind hängende Duftstofferdbeeren-Ketten entstanden. Leider sind die Bilder nicht mehr so gut, da das Licht zum fotografieren schon weg war. 

Rosa - Erdbeerduftkette

Rote - Erdbeerduftkette

Nun reicht es aber auch. Wer aus München und Umgebung kommt, ich freue mich sehr Euch an meinem Stand in Kirchseeon begrüßen zu dürfen. Der Markt findet direkt auf dem Marktplatz statt und Verkaufsoffener Sonntag ist auch noch. Sicher ein schöner Ausflug.

Ich werkel dann mal weiter.

Ganz liebe Grüße sendet Euch

Eure Fanny

You Might Also Like

9 comments

  1. Guten Morgen Fanny
    Na du warst aber fleissig über die Tage.....die Klämmerlisäcke sehen ja süss aus.... Viel Erfolg am Markt....
    Grüssli Monika

    ReplyDelete
  2. Liebe Fanny,
    sehr schöne Dinge hast du gewerkelt, ich wünsche dir ganz doll viel Erfolg und wunderschönes Wetter und lustig fröhliche Menschen und nette Begegnungen, hab ganz ganz doll viel Spaß
    von Herzen Tatjana und ärgerlich ist das echt mit Tölz, oh Männo
    PS Weisst du das im Juni dort ein Bloggertreffen stattfindet..

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Tatjana,
      nein weiß ich nicht. Wann findet es denn genau statt?
      Sei lieb gegrüßt
      Deine Fanny

      Delete
  3. hallo fanny, hab deinen blog über tanja entdeckt, lustig, wir haben 6 jahre in zorneding gewohnt ;) liebe grüße an dich und alles gute für den markt! sylvie

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Sylvie,
      das ist ja lustig :). Wir wohnen mittlerweile seit 1 1/2 Jahre in Anzing und uns gefällt es hier sehr gut.
      Lg Fanny

      Delete
  4. Wahnsinn, du bist ja super fleissif gewesen!! In die Dirndl und Seepferdchen bin ich ja richtig verliebt ;) und witzigerweise habe ich solche Erdbeeren daheim, allerdings ohne Duft... Hab sie mal von meiner mum bekommen :)
    Glg, rebecca

    ReplyDelete
  5. Wahnsinn! Da warst du ganz schön fleißig. :-)
    Die Sachen sind aber auch sehr, sehr schön geworden.

    ReplyDelete
  6. Liebe Fanny,
    stell Dir vor, ich habe mir im Dezember auch überlegt, auf dem Markt auszustellen, aber da ich da in so einer stressigen Nähphase war, habe ich das wieder verworfen. Umso besser, jetzt kann ich Dich am Wochenende ganz entspannt dort besuchen und Deine genähten Herrlichkeiten bewundern.
    Alles Liebe,
    Karin

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Karin,
      ohhh ich freue mich sehr über Besuch. Bisher sieht es ja leider nicht so gut mit dem Wetter aus, was für so einen Open Air Markt natürlich äußerst bescheiden ist. Ich hoffe noch ganz doll auf den Wettergott. Also dann vielleicht bis Sonntag :).
      lg Fanny

      Delete

Vielen Dank für Eure lieben Worte.

Fanny♥s liebste bei Pinterest

Fanny♥s liebste bei Facebook

Fanny♥s liebste bei YouTube

Subscribe