Mittwoch, 24. August 2016

ice ice baby & Give Away


Hallo meine Lieben,

der Sommer ist zurück. *Juhu*
Was brauchen wir da natürlich ... genau ... ein "gesundes" Eis. 

Vor ein paar Wochen kaufte ich mir eine Joghurt Maschine.
Das Teil ist ganz toll und jede Woche wird fleißig Naturjoghurt nach produziert. 
Aber immer nur so mit Obst essen, ist ja langweilig. 


In meinem Garten wachsen leckere Himbeererdbeeren.
Das ist eine interessante Mischung. 
Die Erdbeeren lassen sich bei der Ernte wie Himbeeren von der Erdbeerpflanze abziehen und sind etwas anders geformt.
Die kleinen Teile schmecken super lecker.
Leider ist die Erntezeit nun schon vorbei.


Nun wird der Joghurt mit den Himbeererdbeeren vereint.

Himbeererdbeeren püriert, der selbstgemachte Joghurt dazu und bei Bedarf etwas süßen (z. B. mit Honig oder Agavendicksaft).
Wer eine Eismaschine hat, könnte diese nun weiter nutzen.
Ansonsten direkt nach dem mixen in ein Gefäß umfüllen und ab ins Kühlfach. Da noch regelmäßig (30 min Takt) umrühren bis es fest gefroren ist.


Wenn das Eis durchgefroren ist, an einem heißen Tag aus dem Kühlfach entnehmen und genießen :)


Balu schaute auch noch kurz vorbei.
Bei leckerem Eis kann niemand widerstehen :)


Aktuell ist es bei mir recht stressig und leider komm ich nicht so viel zum kommentieren bei Euren schönen Blogs. 

Um mal wieder Danke für Eure lieben Kommentare und Treue zu sagen, 
bereitete ich daher eine kleine "ice, ice baby Verlosung" für Euch vor.


Zu gewinnen gibt es diese süßen Eis PomPoms (1x Rosa, 1x Mint).
Einen Eiskugelnotizblock, worauf Ihr u. a. die köstlichsten Eisrezepte notieren könntet 
oder die besten Eisdielen *zwinker*.
Außerdem packe ich noch ein paar Kleinigkeiten zur Verschönerung und Dekoration für Euren nächsten Eisbecher rein.


Um zu gewinnen hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Blogpost. 
Das Give Away beginnt ab sofort und endet am Samstag, 03.09.2016.
Teilnehmen können alle eingetragenen Leser von Fannys liebste bei 
Wenn Ihr das untere Bild auf Euren Blog verlinkt gibt es ein extra Los.*


Ich wünsche Euch viel Glück. 

Genießt den Spätsommer :)

eisige Grüße
Eure Fanny


P. S.: Hier findet Ihr ein weiteres Rezept für gesundes beeriges Eis


*Teilnahmebedingungen für das Give Away:
Um teilzunehmen, schreibt mir einen Kommentar unter diesen Post. Mitmachen kann jeder, mit oder ohne Blog, der über 18 Jahre alt ist und eingetragener Follower bei Blogger, Google Plus, Instagram oder Facebook ist.  Teilnahme unter 18 Jahren nur mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten. 
Die Verlosung startet ab sofort und endet am 03.09.2016 um 23:59:59 Uhr. 
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Donnerstag, 18. August 2016

Häkelinspiration ♥ Rotkäppchen

Hallo meine Lieben,

zur Geburt eines kleinen Rotkäppchens im Freundeskreis häkelte ich dieses hübsche Set.


Ich finde das Jäkchen so niedlich.
Die Anleitung ist von hier, allerdings in Englisch.

Verschönert mit einer Rose nach dieser Anleitung.


Dazu häkelte ich noch eine Babymütze mit dieser YouTube Anleitung


In London fand ich bei Sass & Belle passend zum Motto Wald
(durch den ja das Rotkäppchen geht)
diese hübsche Tasse und den Kinderteller.


Willkommen auf dieser Welt - du kleines Rotkäppchen.

Die Fuchs Bügelperlenanleitung findet Ihr übrigens hier.
Mit den Häkelrosen könntet Ihr auch dieses DIY machen. 

Liebe Grüße
Eure Fanny


Verlinkt bei: Häkelliebe, Häkelline, auf den Nadeln

Freitag, 12. August 2016

Freitagsblümchen & Apfelrosen

Es ist Freitag und für mich steht ein verlängertes Wochenende, 
aufgrund des Feiertages vor der Tür *juhu* :)


 Meine heutigen Freitagsblümchen sind wieder 
Löwenmäulchen aus meinem Garten.
Diesmal kombiniert mit Kamille und drapiert in meiner Rosa Melitta Kanne. 

 

Dazu gab es letzten Sonntag köstliche selbstgebackene Apfelrosen.  


Bei Instagram Stories zeigte ich schon meine süßen Teilchen. 


Ich wünsche Euch ein erholsames Wochenende.


Liebe Grüße
Eure Fanny


Verlinkt bei: Friday Flowerday

Dienstag, 9. August 2016

Sommerpost - Klappe die 2.


Ich erhielt vor bereits einiger Zeit zwei weitere schöne Sommerpost-Karten.


Links: von Manuela
Rechts: von Doreen

Vielen Dank Ihr Lieben,
ich freute mich wahnsinnig über Eure tollen selbstgebastelten Karten.

Da juckte es mir natürlich gleich wieder in den Fingern - Sommerpost Nachschub wurde benötigt.


Dazu nutzte ich diese hübschen Greengate Klappkarten und 
pimpte diese noch etwas mit Tilda Papierblumen sowie Greengate Papierschmetterlingen auf. 
Die Tilda-Papier-Blumen-Broschen bekam ich einmal von der lieben Blümchenmama geschenkt.


Stecht mit z. B. einer Roulladennadel zwei kleine Löcher mit ca. 3-5 mm Abstand in die Karte an den gewünschten Ort.

Dann befestigt den Schmetterling mit einem dünnen Band.
 Wer mag, kann den Papierschmetterling auch beschriften.


Die Papierblumen sind an Musterklammern befestigt, 
damit können Sie auf die Karte ganz einfach platziert werden.


Fertig.
Ach, das hat mal wieder Spaß gemacht.

Die schöne Aktion - Sommerpost von Niwibo läuft noch bis zum 31.08.2016.


Liebe Grüße
Eure Fanny

Sonntag, 7. August 2016

Töpfermarkt in Wasserburg am Inn und Gewinnerin

Ich grüße Euch zum Sonntagabend.


Heute gibt es schöne Bilder aus Wasserburg am Inn.
Vor drei Wochen besuchten wir den Töpfermarkt. 


Ein wirklich schönes Städtchen - immer wieder einen Ausflug wert. 


Vorbei an einem meiner Lieblingsläden - Le Petit Magasin Francais.
 (Ich berichtete bereits im Miezi-Geburtstagspost darüber)
Einmal die Nase am Schaufenster platt gedrückt.


Sonntags hat das Geschäft natürlich geschlossen :(


Wir schlenderten weiter über den Töpfermarkt.


Nun möchte ich noch die Gewinnerin von meinem Tante Fanny Teige Give Away bekanntgeben.

Gewonnen hat....

Unser kleiner Mikrokosmos


Herzlichen Glückwüch Silke!
Schick mir doch bitte deine Adresse.


Alle anderen bitte nicht traurig sein.
Ich habe noch einige Rezepthefte übrig.
Wer eins haben mag, kann mir gern eine E-Mail schreiben.
Gern versende ich welche, als kleines Dankeschön für meine eingetragenen Leser. 

Und so schaut übrigens Wasserburg am Inn im Frühling aus


Ich wünsche Euch morgen einen guten Start in die neue Woche.

-liche Grüße
Eure Fanny


Freitag, 5. August 2016

Jahreshäkeldecke Rose Garden - Teil 5

Hallo meine Lieben,

es regnet (mal wieder) und alles ist grau...
Balu ist auch nicht wirklich begeistert.
Der schaut schon ganz böse.


Gestern war es doch noch so schön.
Ich brauche Farbe.


Hier kommt das 4. und letzte große Viereck für meine Jahreshäkeldecke.

Rose Garden


Auch diesen Teil häkelte ich in der Corner to Corner Häkeltechnik.

Häkelnadel: 4
Größe von Teil 3: ca. 60 x 60 cm

So schaut es aus, wenn ich daran arbeite. 
Die Vorlage drucke ich mir aus 
und jede diagonale Reihe wird fleißig nach Vollendung abgestrichen.



Und so schaut der 4. Teil fertig aus.


Wer Lust auf die Häkeltechnik bekommen hat, 
kann sich ganz einfach selbst Motive & Schriftzüge mit Hilfe von Excel erstellen.

Hier meine Blumenvorlage:



















































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































Jetzt ist die Decke auch fast fertig.


Der nächste Schritt ist alle vier Teile zusammen zu häkeln:
1 Rose
4 mehrere Rosen

Im Anschluss gibt es noch eine tolle Umrandung.
Das zeige ich Euch dann aber beim nächsten Mal.


Gut, dass ich gestern noch bei strahlendem Sonnenschein 
ein paar Blümchen aus meinem Garten pflückte. 


Ich mag die Rosa Wicken ganz besonders.
So, ich backe jetzt ein paar Apfelmuffins.
Ich wünsche Euch ein gemütliches Wochenende.

Liebe Grüße
Eure Fanny

P.S.: Ihr könnt noch bis morgen an meinem Give Away teilnehmen. 

Verlinkt bei: Auf den Nadeln, Häkelline, Friday Flowerday

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...